Dresden

Sales Guide


AA+

Anreise / Städtischer Nahverkehr

Flugverbindungen

Flughafen Dresden International
in Dresden-Klotzsche, 9 km vom Stadtzentrum entfernt.

Den Flughafen erreichen Sie:

  • Mit PKW/Bus über die direkte Autobahnanbindung:
    A4 (Chemnitz/Dresden/Görlitz)
    A13 (Berlin/Dresden)
    A17 (Tschechische Republik/Dresden) Abfahrt: Dresden Flughafen
    sowie über die Bundesstraße B97
  • Mit der S-Bahn, Verkehr im 30-Minuten-Takt (circa 20 Minuten zur Innenstadt).
    Halt an den Bahnhöfen Freiberger Straße, Mitte, Neustadt, Industriegelände, Klotzsche, Grenzstraße.
  • Linienflüge bestehen zu bedeutenden Ballungszentren im deutschsprachigen Raum sowie wichtigen internationalen Drehkreuzen in Deutschland und Europa.


Tel. +49 351 8813360

www.dresden-airport.de/flugplan

Bahnverbindungen

Zwei Fernbahnhöfe mit Anschluss an das ICE- und EC/IC-Netz

+ Dresden Hauptbahnhof

+ Bahnhof Dresden Neustadt

Mehrmals täglich Verbindungen zu allen größeren deutschen Städten
internationale Direktverbindungen nach Prag, Budapest, Bratislava, Wien

DB ReiseService
Tel. 0180 5996633
Auskünfte über Zugverbindungen, Fahrpreise im In- und Ausland, Buchungen von Fahrkarten und Reservierungen.

Tel. 0800 1507090 (kostenlos)
Fahrplanauskünfte rund um die Uhr über das Sprachdialogsystem der Bahn.
www.bahn.de


Autobahnverbindungen

Dresden ist über drei Autobahnen direkt zu erreichen:
A4 aus westlicher Richtung (Köln/Eisenach/Chemnitz)
A13 aus nördlicher Richtung (Rostock/Berlin)
A17 aus südlicher Richtung (Prag)

ADAC Sachsen
Tel. 0180 5101112 und + 49 351 44330

ADAC – Pannenhilfe Inland
Tel. 0180 2222222
www.adac.de



Fernbuslinien

  • Anbindung an das nationale und internationale Fernbusliniennetz
  • Haltestelle hinter dem Hauptbahnhof (Bayrische Straße)

 

 


Städtischer Nahverkehr

12 Straßenbahn- und 29 Buslinien verkehren im Stadtgebiet Dresden, tagsüber im 10-Minuten-Takt. Alle Sehenswürdigkeiten sind schnell und bequem erreichbar.
Vier Elbfähren und zwei historische Bergbahnen ergänzen das Angebot der Dresdner Verkehrsbetriebe. Die DRESDEN CARDs bieten außer der freien Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln zusätzlich noch zahlreiche Ermäßigungen und freien Eintritt in ausgewählte Museen.

Dresdner Verkehrsbetriebe AG
Service-Telefon +49 351 8571011
www.dvb.de

Verkehrsverbund Oberelbe
Service-Telefon +49 351 8526555
www.vvo-online.de


Nach oben

Visitenkarte Dresden

  • Landeshauptstadt des Freistaates Sachsen
  • Stadtfläche 328 km²,
    davon circa 64 Prozent Wald und Grünfläche
  • flächenmäßig die viertgrößte Stadt Deutschlands
    nach Berlin, Hamburg und Köln
  • circa 530.000 Einwohner